Liebe AWO Mitglieder und Freunde,

na, da sind wir aber mit einem „blauen Auge“ davongekommen. Der Sturm „Xavier“ am 05.10.2017 hat auch bei uns einiges angerichtet. Nicht nur, dass die Stühle und Tische in unserem Garten durcheinandergewirbelt wurden.

(Linker Mausklick auf ein Foto vergrößert die Ansicht. Durch Klick auf den Linkspfeil in der Menüzeile ihres Browsers gelangen Sie zurück.)

IMG-20171011-WA0000

IMG-20171104-WA0001

Der Sturm hatte auch einige Ziegeln vom Dach geweht. Dank des schnellen Eingreifens unseres WG Betreuers Sascha konnte schlimmeres verhindert werden. Der Dachdecker kam, trotz Riesen-Stress wegen der vielen Einsätze, gleich Freitag früh und hat die Schäden behoben. Herrn Gintschel sei Dank gesagt.

Monika Heidemann